F-Secure warnt erneut vor Handy-Virus

Sonntag 10. April 2005 von Administrator

Der Virenspezialist F-Secure berichtet wieder über einen neuen Handy-Virus. Damit der Schädling mit Namen Fontal.A aktiv werden kann, muss der Anwender eine SIS-Datei auf das Handy laden, die den Fontal.A-Virus enthält. Als Dateinamen, unter dem der Schädling sich verbreitet, gibt F-Secure „Kill Saddam By OID500.sis“ an. Wird dieses SIS-File vom Handy-Besitzer installiert, werden drei Dateien in das Systemverzeichnis kopiert. Darunter ist die appmngr.app, die den Anwendungsmanager deaktiviert und so das Deinstallieren des Schädlings oder das Installieren neuer Anwendungen unmöglich macht.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Sonntag 10. April 2005 um 09:51 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentare sind geschlossen