Fedora Core 4 vorgestellt

Montag 13. Juni 2005 von Administrator

Das von Red Hat gesponserte Fedora-Projekt hat mit einer Woche Verzögerung die Linux-Distribution Fedora Core 4 zum Download über den Fedora-Server, einen der Mirror oder über Bittorrent freigegeben.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 13. Juni 2005 um 21:58 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben