Writer Softwareanpassungen

Mittwoch 29. November 2017 von Torsten

Libre Office Writer ist die Textverarbeitung die nun auch etwas angepasst werden soll.

Natürlich kann hier keine vollständige Writer-Anleitung geboten werden, doch einige Grundeinstellungen sollen exemplarisch vorgestellt werden.

Seitenränder und Seitenformat anpassen

Wenn man schon die Seitenränder in einer ersten Aktion anpassen möchte, warum dann nicht gleich nach DIN Norm?

Im Menü „Format > Seite > Registerkarte Seite“ befinden sich die Einstellungen für die Seitenformate und Abstände.

Links: 2,5 cm

Rechts: 2 cm

Oben: 2,7 cm

Unten: 2 cm

Um diese Anpassungen für alle zukünftigen neuen Dokumente zu übernehmen, gibt es jetzt mindestens zwei Wege.

Weg 1: Eine eigene Seitenvorlage erstellen…

Über die „Speichern unter“ Funktion kann das aktuelle Dokument als Seitenvorlage als ott-Datei gespeichert werden. Zukünftig müsste dann immer mit diesem Dokument gestartet werden.

Weg 2: Die Standard-Seitenvorlage ändern…

Über „Datei > Vorlagen > als Vorlage speichern“ lässt sich die Standardvorlage anpassen.

Jedes neue und leere Dokument öffnet sich mit diesen Einstellungen.

Die Anpassungen für die Standard-Seitenvorlage (Weg 2) sollte also in einem leeren Dokument vorgenommen werden.

Benutzeroberfläche von Writer anpassen

Im Menü „Extras > Anpassen“ werden vielfältige Möglichkeiten angeboten um Menüs und Symbolleisten anzupassen.

Für alle weiteren Anpassungen und detailierte Anleitungen für Libre Office verweise ich auf die offizielle Support-Seite: https://help.libreoffice.org/Main_Page

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 29. November 2017 um 08:00 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben