Kubuntu 18.10

Donnerstag 1. November 2018 von Torsten

Kubuntu 18.10 versteckt die meisten neuen Features tief unter der Motorhaube.

Trotzdem wagt dieser Artikel einen ersten Blick auf die neue Kubuntu Version.

Was ist neu?

  • Linux Kernel 4.18

  • Qt 5.11

  • KDE Frameworks 5.50

  • Plasma 5.13.5

  • KDE Applications 18.04.3

Laut den Machern von Kubuntu wurden der Version 18.10 “some exciting improvements“ zugefügt. Dazu gehören etwa Updates von Krita, Kdeconnect, Kstars, Peruse, Latte-dock, Firefox und LibreOffice. Außerdem Stabilitätsverbesserungen für Plasma und die Snap Funktion ist jetzt standardmäßig in Discover aktiviert.

Der Kubuntu 18.10 Software-Check:

  • Firefox 63.0

  • Kmail 5.8.3

  • Dateimanager: Dolphin
  • Texteditor: Kate

  • Programmverwaltung Discover

  • Libre Office 6.1.2.1

  • Dokumentenbetrachter Okular

Dienstprogramme von Kubuntu 18.10

  • Archivprogramm Ark

  • Bildschirmfotos Spectacle

  • Texteditor: Kate

  • Knotes

  • Ktnef

Grafikprogramme von Kubuntu 18.10

  • Skanlite

  • Okular

  • Gwenview

Multimediaprogramme von Kubuntu 18.10

  • K3B

  • Cantata

  • VLC Player

Hintergrundbild für den Desktop

Ganz ohne Anpassungen soll es auch in diesem Artikel nicht gehen. Deshalb wird der Desktop Hintergrund mit einem eigenen Bild gestaltet…

Per USB-Stick habe ich ein Hintergrundbilder (von Xubuntu) mitgebracht.

Über die Schaltfläche “Arbeitsfläche einrichten” des Desktop-Kontextmenüs ist es problemlos möglich eigene Bilder als Hintergrundbild für den Desktop zu übernehmen…

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 1. November 2018 um 08:00 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben