Xubuntu Grafikproblem

Donnerstag 31. Januar 2019 von Torsten

Schon seit einiger Zeit plagten mich an meinem Xubuntu-System Grafikprobleme…

Besonders beim Scrollen durch Texte und bei Internetvideos zeigte sich dieser Fehler als extrem störend. Auf eine sehr subtile Art zog sich ein Zeilenflimmern über den Bildschirm.

Nach etlichen Experimenten habe ich nun eine Lösung gefunden, die vielleicht auch anderen Xubuntu Nutzern hilft…

X-Server und Grafiktreiber:

An dieser Stelle fing meine Fehlersuche bzw. Ursachenforschung an.

  • lsmod

Es sind wohl zwei Module (Treiber) für Videowiedergabe im Einsatz “asus_wmi“ und “i915“. Die folgenden Experimente sollten das auch bestätigen…

Welcher Grafiktreiber wird von Linux genutzt?

  • lspci -k

Video Dekodierung:

  • Video Dekodierung beschleunigen – wie bei Ubuntuusers beschrieben…
  • https://wiki.ubuntuusers.de/Video-Dekodierung_beschleunigen/#Systeme-mit-Intel-Grafik
  • sudo apt install i965-va-driver vainfo

Test für VA API (für Intel Grafik):

  • vainfo

Feineinstellungen der Fensterverwaltung:

Ein weiterer Lösungsversuch brachte mich dann in die Feineinstellungen für die Fensterverwaltung und dort auf die Registerkarte Komposit.

  • Anzeigenkomposit (wurde von mir deaktiviert)

Lösung = Compton:

Die abschließende Lösung brachte dann der “Composite-Manager Compton“…

  • sudo apt install compton

Bei mir reichte es völlig aus, das Programm einfach nur zu installieren…Es musste nichts konfiguriert werden…Das Programm musste nur einmal gestartet werden und die Xubuntu Grafikprobleme waren behoben.

Sitzung und Startverhalten:

In den Xubuntu Einstellungen habe ich unter “Sitzung und Startverhalten“ vermutlich auch manuell dafür gesorgt, das Compton zukünftig automatisch mit der Benutzeranmeldung mit gestartet wird…

In zukünftigen Xubuntu Artikeln werde ich das sicher im Auge behalten und berichten…

Dieser Beitrag wurde erstellt am Donnerstag 31. Januar 2019 um 08:00 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben