Dateien und Verzeichnisse 2

Dienstag 2. April 2019 von Torsten

Im zweiten Artikel zu den Dateien und Verzeichnissen geht es um Suchmuster für Dateien…

Suchmuster für Dateien

  • Stern
  • Fragezeichen
  • Zeichenklassen mit eckigen Klammern
  • Zeichenklassen mit geschweiften Klammern

Der Stern fungiert als Platzhalter. Bleiben wir doch gleich bei unserem letzten Beispiel.

  • cd urlaubsbilder
  • cd f*

Der letzte Befehl also “f mit Sternchen“ wechselt automatisch in den Ordner “frühling“.

  • cd ..

Eine Ebene zurück mit den zwei Punkten.

Das Fragezeichen dient als Suchmuster für genau ein Zeichen. Im Ordner “urlaubsbilder“ wurden zwei txt-Dateien (a1.txt und b1.txt) erstellt und die sollen jetzt gesucht werden (ist nur ein Beispiel):

  • cat a?.txt

Dieses Suchmuster würde jetzt die Datei „“a1.txt“ öffnen.

Zeichenklassen mit Klammern können zur Suche oder auch wieder beim Erstellen von Ordnern und Dateien hilfreich sein.

  • touch mahnung1.txt mahnung2.txt mahnung3.txt
  • touch mahnung5.txt mahnung6.txt mahnung7.txt
  • ls mahnung[123].txt

Die eckigen Klammern dienen als Suchmuster für genau ein Zeichen.

Mit den geschweiften Klammern können mehrere Dateien einfacher erzeugt werden…

  • touch {januar,februar,}.txt

Immer noch einfacher als “touch januar.txt februar.txt“.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Dienstag 2. April 2019 um 08:00 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben