Writer: Kopfzeilen und Fußzeilen

Montag 2. März 2020 von Torsten

In diesem Teil des Writer Workshops geht es um Kopfzeilen und Fußzeilen und wie sie eingesetzt werden können…

Kopfzeilen und Fußzeilen:

Eingefügt werden Kopfzeilen und Fußzeilen über den entsprechenden Auswahlpunkt des Einfügen-Menüs…

Auch eine Kopfzeile lässt sich auf unendlich viele Arten Gestalten und Formatieren. Hier lohnt es sich einfach mal wild alles auszuprobieren, was man so ausprobieren möchte. Text kursiv stellen rechtsbündig oder zentriert ausrichten. Vieles ist möglich.

Der Inhalt einer Kopf- oder Fußzeile wird standardmäßig auf allen anderen Seiten übernommen. Es können aber auch individuelle Anpassungen vorgenommen werden.

Seitenzahlen:

Fußzeilen lassen sich sehr gut für eine Seitennummerierung nutzen. Wenn unser Testdokument drei Seiten enthält, können die Experimente starten…

Im Einfügen-Menü können in der ersten Fußzeile auf Seite 1 Seitennummern eingefügt werden. Writer zählt jetzt automatisch die Seiten und die Ausrichtung kann angepasst werden.

Entscheidend ist die Einstellung der Kopf- und Fußzeilen im Format-Menü in der Rubrik Seite auf der Registerkarte Kopfzeile und oder der Registerkarte Fußzeile.

Gleicher Inhalt auf linken und rechten Seiten ermöglicht als Einstellung auch unterschiedliche Ausrichtung. Die Seitenzahlen stehen dann – wenn man es so einrichtet – im Wechsel mal linksbündig und mal rechtsbündig.

Auch zusätzlicher Text ist möglich. Statt also nur von Writer die Seitenzahl automatisch einfügen zu lassen, könnte man auch “Seite 1“ schreiben. Auch das würde Writer auf den folgenden Seiten automatisch übernehmen…

Sonderzeichen:

Sonderzeichen sind jetzt nicht unbedingt etwas, was in eine Kopf- oder Fußzeile gehört, aber um den Artikel abzurunden soll jetzt ein Sonderzeichen in eine gerade Fußzeile eingefügt werden.

Wir positionieren den Cursor also in der Fußzeile auf Seite 2 und fügen ein Sonderzeichen ein. Wie wäre es mit einem Herz oder ein Notensymbol?. Aufgrund der Einstellungen taucht das Sonderzeichen jetzt nur auf den geraden Fußzeilen auf.

Innerhalb der verschiedenen Schriftarten gibt es so hunderte von Sonderzeichen. Wer mag kann hier Stunden oder Tage eintauchen, um sein Lieblings-Sonderzeichen zu suchen…

Feldfunktionen:

In Kopf- und Fußzeilen können auch Feldfunktionen genutzt werden. Dei Feldfunktionen werden aber erst in einem späteren Artikel vorgestellt. Im nächsten Writer-Artikel werden die Absatzformate vorgestellt.

Viele weitere Artikel finden sich im Archiv und ein Überblick über den Writer Workshop 2020 findet sich im entsprechenden Artikel.

Dieser Beitrag wurde erstellt am Montag 2. März 2020 um 08:00 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben