Es geht weiter mit den Grundrechenarten, einigen anderen Berechnungen und den PHP Variablen…

Multiplikation:

<?php

$zahl1 = 10;

$zahl2 = 5;

echo $zahl1 * $zahl2;

?>

Division:

<?php

$zahl1 = 10;

$zahl2 = 5;

echo $zahl1 / $zahl2;

?>

Modulo:

<?php

$zahl1 = 10;

$zahl2 = 5;

echo $zahl1 % $zahl2;

?>

Wurzelrechnung:

<?php

echo sqrt(64);

?>

Potenzrechnung:

<?php

$zahl1 = 10;

$zahl2 = 5;

echo pow($zahl1,$zahl2);

?>

Inkrement:

<?php

$erhoehen = 1;

$erhoehen++;

echo $erhoehen;

?>

Zuerst wird eine Variable mit dem Wert “1” gefüllt und dann per PHP um eins erhöht.

Dekrement:

<?php

$senken = 2;

$senken–;

echo $senken;

?>

Präinkrement:

<?php

$erhoehen = 1;

++$erhoehen;

echo $erhoehen;

?>

Alle bisher beschriebenen Variablen sind fest im PHP-Code eingetragen. Im folgenden Artikel werden die Inhalte der Variable dynamisch vom Benutzer eingetragen. Dadurch wird PHP dynamisch und erlaubt echte Interaktivität.

Von Torsten