Xubuntu: Benachrichtigungen

Mittwoch 21. April 2021 von Torsten

Dieser Artikel betrachtet die Einstellungen für die Benachrichtigungen…

Das Dialogfenster Benachrichtigungen:

Über die Einstellungen > Benachrichtigungen erreicht man das entsprechende Dialogfenster.

Auf drei Registerkarten können hier Einstellungen vorgenommen werden.

Allgemein: Hier kann das allgemeine Verhalten, das Erscheinungsbild und gewünschte Animationen eingestellt werden.

Anwendungen: Für einzelne Anwendungen können hier die Benachrichtigungen aktiviert oder deaktiviert werden.

Protokoll: Über diese Registerkarte können die Protokolle für Benachrichtigungen und Programm konfiguriert werden…

Benachrichtigung verfassen:

Wie könnte man jetzt mal eine kleine Nachricht per Terminal schreiben?

Dazu installiert man, falls es noch nicht installiert ist, mit folgendem Befehl ein zusätzliches Paket:

  • sudo apt install libnotify-bin

Nun kann per Terminal auch eine Nachricht geschrieben werden…

  • notify-send “Hallo Welt und Hallo User“
  • notify-send “WICHTIG!“ “System Update am Freitag um 09:00 Uhr“

Der Befehl im Grundaufbau sieht also so aus:

  • notify-send “Titelzeile“ “Meldung“

Eine notify-send Anwendung zufügen:

An unterschiedlichen Testsystemen finden sich unterschiedliche Anwendungen in der Anwendungsliste auf der zweiten Registerkarte. Wie könnten nun also neue Anwendungen zugefügt werden?

Dieser Beitrag wurde erstellt am Mittwoch 21. April 2021 um 08:00 und abgelegt unter Allgemein. Kommentare zu diesen Eintrag im RSS 2.0 Feed. Sie können zum Ende springen und ein Kommentar hinterlassen. Pings sind im Augenblick nicht erlaubt.

Kommentar schreiben